• Startseite
  • News
  • Aktuelles
  • Blog
  • Janina Braun und Thorsten Cuba gewinnen Clubturnier des TC SCC e.V.

Janina Braun und Thorsten Cuba gewinnen Clubturnier des TC SCC e.V.

Trotz etwas schwierigen Wetterbedingungen ist das diesjährige Clubturnier um den Babolat-Cup 2014 pünktlich zu Ende gegangen. 

Tennis Babolat-Cup2014 alena-sander-janina-braunAlena Sander und Janina Braun, Foto: TC SCC e.V.

Erstmalig wurden die Doppelkonkurrenzen an einem einzigen Tag im Modus "Best of Two Match-Tiebreaks" ausgetragen. Zu großen Teilen fand dies großen Anklang bei den Teilnehmern.

Die Einzelkonkurrenzen endeten am Sonntag mit vor allem bei den Herrenkonkurrenzen spannenden Finalspielen. Neuzugang Thorsten Cuba konnte sich dabei erstmalig auf unserer Ehrentafel eintragen, denn er schlug Rekordsieger Jens Thron in einem hochklassigen Spiel mit 4:6, 6:1 und 10:7. Bei den Herren 40 war das Ergebnis ähnlich, nur die Dauer des Spiels war in etwa doppelt so lang... Am Ende bezwang Vorjahressieger Christian Feldhaus seinen Kontrahenten Frank Bahrenburg ebenfalls mit 10:7 im Match-Tiebreak.

Bei den Herren 50 zeigte der "60er" Volker Stein eine überragende Leistung (wie schon während des gesamten Turniers) und musste sich erst denkbar knapp mit 6:7 3:6 durch Jochen Lang geschlagen geben.

Die Herren B Konkurrenz war den Youngstern Vincent Holten und Fabio Taenzer vorbehalten. Ersterer triumphierte schließlich 7:5 6:1.

Bei den Damen hagelte es leider Absagen unserer Top-Spielerinnen. Einzig unser Sternchen Janina Braun stand "ihren Mann" und setzte sich zunächst gegen die 30er Ladies Nicole Thron und Jessica Strauchmann durch, ehe sie sich im Finale durch Aufgabe von Alena Sander beim Stand von 6:0 erneut in die Siegerliste eintragen konnte.

Schön, dass es durch die Initiative von Yvonne Schewe zu einer Damen 40/Damen B Konkurrenz kam. Hier gewann Dorothea Kübler gegen Andrea Schüssler mit 6:1 6:0, wobei das Eregbnis etwas darüber hinwegtäuscht, welch erbitterte Gegenwehr Andrea leistete. Insgesamt war dieses eine Spiel das einzige, das Dorothea während des gesamten Turniers abgab!

In den Doppelkonkurrenzen am Samstag stand dann eher der Spaß im Vordergrund. Die beiden Damenpaarungen Leksi und Saskia sowie Nicole und Jessica spielten bei den Herren mit und Erstere erreichten dabei sogar das Halbfinale! Den Sieg verbuchten schließlich in einer halben Nachtveranstaltung Vinzent Kahl und Tristan Wolke, die sich gegen den Überraschungsfinalisten Oliver Bürkle mit seinem kongenialen Partner Timo Stodder behaupten konnten.

Den Mixedtitel holten sich die Talente Isabel Pantermöller und erneut Tristan Wolke, die den Finalgegnern Leksi Marjanovic und Steve Mundt am Ende überlegen waren.

Herzlichen Glückwunsch, allen Siegren und Teilnehmern zu einem wirklich schönen Clubturnier 2014.

Hier findet Ihr alle Ansetzungen und Ergebnisse des Turniers.

Quelle: Jens Thron, Tennis-Club SCC e.V.