• Startseite
  • News
  • Aktuelles
  • Blog
  • Eiskunstlauf: Toller Grand Prix Einstand von Annika Hocke

Eiskunstlauf: Toller Grand Prix Einstand von Annika Hocke

  • Sylvia Warnke

Bei ihrem ersten Start in der internationalen Grand Prix Serie (14. - 17. September) der weltbesten Junioren Eiskunstläufer belegte die 16-jährige Annika Hocke im russischen Saransk einen hervorragenden 7. Platz.

JGP Russland Sept.2016 1JGP Russland Sept.2016 3 Annika Hocke und Trainerin Manuela Machon

Hinter den dominierenden Top-Nationen Russland, Japan und Korea sorgte die junge Berlinerin für das bislang beste Abschneiden einer Deutschen seit zwei Jahren. Für diese tolle Platzierung sammelte sie zudem auch noch ihre ersten Weltranglistenpunkte und sicherte sich einen zweiten Junioren Grand Prix Startplatz in dieser Saison.

Alle Ergebnisse vom ISU Junior Grand Prix of Figure Skating Saransk (RUS) gibt es hier noch einmal im Überblick.

www.scc-eiskunstlauf.de