• Startseite
  • News
  • Aktuelles
  • Blog
  • Skating: Erfolgreiches Pfingstwochenende für unsere Skater

Skating: Erfolgreiches Pfingstwochenende für unsere Skater

  • Sascha Hagemann

Foto: Sascha HagemannFoto: Sascha HagemannErneut führte an Sören Lindner kein Weg vorbei. Auf dem 2,2 km langen Rundkurs durch Köln-Longerich konnte sich Sören gegen die versammelte Konkurrenz durchsetzten. Im Modus 45 Minuten plus eine Runde konnte er sich mit seinem Teamkollegen Jan Struwe (der-rollenshop.de Powerslide RACING) schon früh im Rennen vom Feld lösen und am Ende einen erneuten Sieg in dieser noch jungen Saison erlaufen.

Auf Platz vier konnte sich Sascha Hagemann direkt hinter Markus Pape (der-rollenshop.de Powerslide RACING) einen ebenfalls sehr guten Platz erkämpfen.

Für Sören gab es keine lange Pause. Bereits am Pfingstmontag ging es beim Lausitzmarathon erneut an den Start. Hier gelang es ihm erneut sich früh vom Feld zu lösen. Diesmal mit seinem Vereinskammaraden Alexander Bastidas. Auf dem DEKRA-Testoval in Klettwitz haben die beiden gemeinsame Sache gemacht. Am Ende konnte sich Alex gegen Sören durchsetzen und mit Streckenrekord von 1:04:30 Stunden das Rennen gewinnen.

Einen weiteren Sieg gab bei für den SCC Skating bei den Frauen. Hier siegte Claudia Pechstein in 1:10:20 Stunden knapp vor Michelle Uhrig (Berliner TSC). Hier liefen zwei Generationen gegeneinander - mit dem besseren Ende für die ältere der beiden Damen. Im Winter ist Michelle genau wie Claudia auf dem Eis zu Hause.

Ebenfalls erfolgreich verlief das Wochenende für unseren Junior Paul Schlichting. Er konnte sich im Rahmen eines Qualli-Wettkampfes in Gera eines der begehrten Tickets für die Weltmeisterschaften im Juli in Heere (NL) sichern. Das ist der verdiente Lohn für die harte Arbeit in der Vergangenheit.

Ein erfolgreiches Wochenende liegt somit hinter unseren Sportlern. Lange ausruhen können sich Sören, Sascha und Paul leider nicht. Für die drei geht es bereits am Freitag zusammen mit ihren Vereinskollegen Giacomo Cuncu, Victor Wilking und Jenny Linder bei der Deutschen Meisterschaft in Großenhain weiter.

Aktuelle Meldungen gibt es wie immer auf unser Facebook-Seite unter: www.facebook.com/scc.skating.