• Startseite
  • News
  • Aktuelles
  • Blog
  • Der SCC drückt allen Teilnehmern zur Leichtathletik-DM in Nürnberg die Daumen

Der SCC drückt allen Teilnehmern zur Leichtathletik-DM in Nürnberg die Daumen

An diesem Wochenende (21./22. Juli) finden die Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen in Nürnberg statt. Dabei geht es bei den Wettkämpfen nicht nur um die nationalen Meistertitel, sondern auch um die finale Vergabe der Tickets zur Heim-EM (6. - 12. August 2018).

http://www.scc-berlin-leichtathletik.de/components/com_jce/editor/tiny_mce/plugins/article/img/readmore.png);">

Nachdem Christoph Harting (Diskus) bereits für das DLV-Team nominiert wurde, werden Robert Harting, Julia Harting (beide Diskus) und Lucas Jakubczyk  (100m) noch einmal angreifen. Sie haben bereits die EM-Norm erfüllt, müssen sich aber noch gegen die nationale Konkurrenz durchsetzen. Ebenfalls gute Chancen auf Erfüllung der EM-Norm haben Charlene Woitha (Hammer) und Fabian Clarkson (3.000m Hi), die dieses Jahr schon an der Zielleistung gekratzt haben.

Insgesamt gehen 14 SCCer bei den Meisterschaften an den Start. Der Vorstand und die Mitglieder der Leichtathletik & Triathlon - Abteilung drücken allen SCC-Athleten die Daumen und wünschen maximale Erfolge.

Diskuswurf
Männer: Robert Harting, Christoph Harting
Frauen: Julia Harting, Charleen Zoschke

Hammerwurf
Frauen: Charlene Woitha

100m
Männer: Lucas Jakubczyk

400m
Frauen: Alena Gerken, Svea Köhrbrück

400m Hürden
Frauen: Franziska Kindt

800m
Frauen: Nele Weßel

3.000m Hindernis
Männer: Fabian Clarkson, Hannes Liebach
Frauen: Agnes Thurid Gers

4x400m Staffel
Frauen: Hendrikje Richter, Nele Weßel, Franziska Kindt, Svea Köhrbrück, Alena Gerken

Übertragung:
Samstag ARD 13:33 - 19:15 (im Rahmen der Sportschau) - Livestream
Sonntag  ZDF 17:30 - 18:50 - Livestream

alle weitere Informationen zur DM in Nürnberg finden Sie auf leichtathletik.de