SCC Berlin

Fussball

Fussball www.scc-fussball.de
Freizeit www.meisterspieler.de

Die Fussball-Abteilung des SCC Berlin bietet Fussball-Training in allen Altersklassen an. Bis zu vier Mannschaften sind in den einzelnen Altersklassen beim Verband angemeldet, sodass alle Leistungsklassen vertreten sind.

Die D-Junioren U12 spielen derzeit in Berlins höchster Spielklasse (Landesklasse). Die A-Junioren sowie die 1. Mannschaft der B-Junioren, die derzeit jeweils in der Landesliga spielen, haben sich den Aufstieg in die Verbandsliga als Ziel gesetzt. Und die C-Junioren starten in der Verbandsliga. Höhepunkt jeder Saison ist immer unser Abschlussturnier im Sommer, an dem alle Mannschaften bis zur D-Jugend teilnehmen. Dort trifft sich dann die große Fussball-Jugend-Familie auf engstem Raum.

Neben all diesen vielen Aufgaben organisiert die Fussball-Jugend in den Ferien auch meist eine wöchentliche Fussball-Schule. Der Förderverein der Jugend hofft mit neuen Mitgliedern die Jugend noch mehr unterstützen zu können.

Auch im Männerbereich sind wir sehr erfolgreich. So spielt die erste Männermannschaft in der Berliner Landesliga, die zweite Mannschaft in der Bezirksliga.

Die Freizeitgruppe trainiert einmal pro Woche auf den Nebenplätzen des Mommsenstadion und nimmt jederzeit noch gerne Spieler auf.


 Erfolge

1996 Aufstieg in die Regionalliga Nordost/Nord
1986 Berliner Meister der höchsten Berliner Amateurliga
  Berliner Pokalsieger
1983 Aufstieg in die 2. Bundesliga
  Berliner Meister der höchsten Berliner Amateurliga
  Berliner Pokalsieger
   

Andreas Köpke unterschrieb 1983 beim SCC seinen ersten Profi-Vertrag - seine spätere Karriere bis hin zum Nationaltorwart dürfte jedem Fußballfan bekannt sein.

Außerdem begannen Horst (Luffe) Wolter und Bernd Gersdorf ihre Fußball-Laufbahn in der SCC-Fußball-Jugend und wurden später ebenfalls Nationalspieler.

Der SCC-Fußballer Felix Zwayer pfeifft seit über zehn Jahren in der 1. Bundesliga. 2014 wurde er zum Schiedsrichter des Jahres gewählt und erhielt die Berechtigung als FIFA-Schiedsrichter auch in der Champions-League zu agieren.

 


Galerie