Hockey Rollhockeyweb

Hockey & Rollhockey

www.scc-hockey.de

www.scc-berlin-rollhockey.de


Hockey

Im Sport-Club Charlottenburg wird auch sehr erfolgreich Hockey gespielt. Über 500 Mitglieder zwischen 5 und 95 Jahren sind von diesem schönen Sport begeistert. Von den Kleinsten im Kindergartenbereich bis zu den Seniorinnen und Alten Herren wird regelmäßig trainiert und gespielt.

Gerade im Jugendbereich ist die Hockeyabteilung des SCC außerordentlich erfolgreich. In den letzten Jahren sind einige Spieler aus dem Jugendbereich bis in die Nationalmannschaft gekommen.

Hockey macht so viel Spaß, weil ...

  • fair und anständig gespielt wird.
  • Geschicklichkeit viel mehr zählt als Körperkraft.
  • man schnell mitspielen kann.
  • regelmäßiges Training mit Freunden auf dem Plan steht.
  • wir auf Turnieren neue und altbekannte Mannschaften immer wieder treffen.
  • wir regelmäßig Meisterschaftsspiele mitspielen.
  • es bei uns viel Abwechslung und nur nette Leute gibt.

Erfolge

2011 Deutscher Hallen-Hockeymeister Jugend A
2010

Deutscher Hallen-Hockeymeister Jugend A                                                                  Deutscher Hallen-Hockeymeister Mädchen A

2008 Deutscher Hallen-Hockeymeister Jugend B
2006 Deutscher Hallen-Hockeymeister Knaben A
 

Der Jahrgang 1991/1992 wurde somit dreimal hintereinander Deutscher Hallen-Hockeymeister (2006+2008+2010), was eine absolute Ausnahme in der Deutsche Hockeygeschichte ist


Rollhockey

Was ist Rollhockey?

Rollhockey zählt zu den schnellsten Sportarten der Welt. Sie wurde in England vor ca. 131 Jahren erfunden und in Ländern wie Portugal und Spanien verfeinert und weiterentwickelt.

Rollhockey wird mit klassischen Rollschuhen gespielt, mit denen andere Tricks und Manöver sowie bessere Bremsreaktionen, als bspw. mit Inlineskates, möglich sind. Auch werden, anders als beim Feldhockey, beide Seiten des Schlägers genutzt.

Die Spielzeit beträgt zweimal 25 Minuten mit Zeit-Stopp. Bei Jugend- und Schülermannschaften sind es zweimal 15 Minuten. Nach internationalen Bestimmungen sind die Spielfelder 17m x 34m bis 20m x 40m, umgeben von einer Bande mit einer minimalen Höhe von 20cm. Der Ball wiegt 155g und hat einen Umfang von 23cm. Die Tormaße betragen 1,05m in der Höhe und 1,70m in der Breite. Zwei Mannschaften mit je vier Feldspielern und einem Torwart liefern sich einen spannenden Kampf um Ball und die meisten Tore.

In Südeuropa und Südamerika genießt diese Sportart sogar Profistatus. Ex–IOC Präsident Samaranch war ein spanischer Nationalspieler. Jedoch konnte er sich in seiner Amtszeit nicht durchsetzen und Rollhockey somit nicht olympisch machen.

Ausspielungen Deutschland:
• 1. Bundesliga
• 2. Bundesliga: Nord-West und Süd
• Regionalligen: West, Ost und Süd
• Landesliga Nord-Ost
• Berlin-Brandenburg Liga
• Jugendmeisterschaften
• Pokal Ausspielungen verschiedener Vereine und Regionen

Altersklassen Jugend:
• U9, U11, U13, U15, U17, U20Junioren

Training:
Donnerstags von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr auf der Rollschuhbahn; Waldschulallee 34; 14055 Berlin

Spielbetrieb:
• als Spielgemeinschaft in der Niedersachsen Liga Herren und Damen 2016/2017
• in der Berlin-Brandenburg Liga der U9 / U13 / U15


Galerie