scc berlin leichtathletik1

Leichtathletik & Triathlon

www.scc-berlin-leichtathletik.de

www.scc-berlin-triathlon.de

www.scc-berlin-trikids.de


Die Leichtathletik im SCC nimmt einen großen Stellenwert ein und ist die größte Abteilung. Die Abteilung bietet Leichtathletik-Training für alle Altersklassen an. Die Disziplinenblöcke Sprint, Sprung, Wurf und Lauf werden im SCC betrieben. Aber auch Walking und diverse Fitnesskurse gehören zur Angebotspalette der Abteilung.

Aktuell stellt die Abteilung mit Robert Harting, den Diskus-Olympiasieger sowie dreifacher Weltmeister und Europameister. Aber auch viele andere Spitzenathleten wie Lucas Jakubczyk (EM-Zweiter 4x100m), Julia Fischer (EM-Fünfte Diskus) u.v.m. haben ihre Heimat im SCC gefunden und sind der Stolz der Abteilung.

Die SCC-Leichtathletik ist der erfolgreichste und größte Berliner Leichtathletikverein und wurde zum Talentezentrum des Berliner Leichtathletikverbandes berufen. Außerdem erhielt die Abteilung 2010 das "Grüne Band" für herausragende Talenteförderung.

Unsere Trainer sind fast ausschließlich Lizenz-Trainer und kümmern sich mit viel Engagement um die Schüler-Leichtathleten (5-15 Jahren), die Jugend-Leichtathleten (16-19 Jahren) sowie die erwachsenen Leichathleten der Abteilung.

Triathlon ist die Kombination der Ausdauersportarten Schwimmen, Radfahren und Laufen und damit eine der anspruchsvollsten Ausdauersportarten überhaupt. Ein "Iron-Man" umfasst z.B. 3,8km Schwimmen, 180km Radfahren und 42,195km Laufen und dauert zwischen 8-15 Stunden. Ein Einsteiger-Triathlon hat die ungefähren Streckenlängen 500m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen - mit etwas Training ist dies in 1,5 Stunden zuschaffen. Für den Anfang benötigt auch niemand einen Neopren-Schwimmanzug oder ein Tri-Bike - es reichen eine Badehosen, ein normales Fahrrad und ein paar Laufschuhe.

 

Alle Informationen über die Abteilung erhalten Sie über die oben angegebenen Internetseiten oder die Geschäftsstelle.

 


Erfolge

2013

Weltmeistertitel durch Robert Harting (Diskus)

4. Platz bei der WM für Lucas Jakubczyk mit der 4x100m-Staffel

Ingesamt 5 Athleten bei der WM

4 Deutsche Meistertitel

2012

Olympiasieg durch Robert Harting (Diskus)

11. Platz bei Olympia durch André Höhne über 50km Gehen/21. Platz über 20km Gehen

Insgesamt 4 Athleten bei Olympia

Europameistertitel durch Robert Harting (Diskus)

Vize-Europameistertitel durch Lucas Jakubczyk (4x100m)

8 Deutsche Meistertitel, u.a. über 100m durch Lucas Jakubczyk

2011

Weltmeistertitel durch Robert Harting (Diskus)

U23-Europameistertitel durch Julia Fischer (Diskus)

DM-Triple über 4x100m (Männer, Junioren, A-Jugend)

9 Deutsche Meistertitel

2010

2 Vize-Europameistertitel durch Robert Harting (Diskus) und Jill Richards (4x400m)

7. Platz EM durch André Höhne (50km Gehen)

16. Platz EM durch Maik Berger (20km Gehen)

8 Deutsche Meistertitel      

 

2009

1 Weltmeistertitel durch Robert Harting (Diskus)

5. Platz & 14. Platz WM durch André Höhne (50km + 20km Gehen)

1 Vize-U23-EM-Titel durch Jill Richards (4x400m)

7. Platz U23-EM durch Markus Bandekow (Kugelstoßen)

1 Vize-U20-EM-Titel durch Julia Fischer (Diskus)

5. Platz U20-EM durch Antje Bormann (Diskus)

7 Deutsche Meistertitel

2008

4. Platz Olympia durch Robert Harting (Diskus)

12. & 25. Platz Olympia durch André Höhne (50km+20km Gehen)

1 Vize-U20-WM-Titel durch Julia Fischer (Diskus)

11 Deutsche Meistertitel

1 Deutschen Vizemeistertitel

5 DM Bronze

85 Medaillen bei Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften

2007

1 Vize-WM-Titel durch Robert Harting (Diskus)

1 U18-WM-Titel durch Julia Fischer (Diskus)

2  Achte Plätze U23-EM durch Franziska Krebs (Speerwurf) und Lucas Jakubczyk (Weitsprung)

6 Deutsche Meistertitel

2006

14 DM-Medaillen

2005

12 DM-Medaillen

 

 


Galerie