Seniorenschaft

Was wissen Sie eigentlich über die Seniorenschaft des SCC?

Die Seniorenschaft des SCC ist kein Zusammenschluss alter Männer und Frauen, die sich über ihre Krankheiten unterhalten. Natürlich ist es auch wichtig, dass man Menschen um sich hat, mit denen man über seine Probleme sprechen kann. Aber im Allgemeinen sind unsere Senioren alle noch rüstig und unternehmungslustig. Das geht schon daraus hervor, dass wir folgende Aktivitäten anzubieten haben:



1. Gymnastikgruppe

in der Internationalen Schule Nelson-Mandela, Kastanienallee 12-13, montags von 16.30-17.45 Uhr,
wo unter der Leitung einer sehr netten Gymnastiklehrerin bei Musik die Glieder gelockert werden sowie das ein oder andere Spielchen mit dem Medizinball oder dem Volleyball aufs Parkett gelegt wird. Alles selbstverständlich mit Frohsinn und lustigen Reden - nicht tierisch ernst. Aber etwas gefordert werden wir doch. Nur eben jeder, so wie er kann.



2. Spiel und Sport (Basketball)
in der Waldschulallee 29, freitags von 19.30-21.45 Uhr (für die jüngeren Mitglieder).



3. Laufgruppe
Unsere Laufgruppe startet immer mittwochs (am Nachmittag) und sonntags (am Vormittag) am Mommsenstadion.
Je nach Möglichkeit laufen wir 4,5 oder 11 km durch den Wald.