SCC Berlin

Skating

www.scc-skating.de


Seit 1998 gibt es unter dem Dach des SCC Berlin e.V. eine Inlineskating und Eisschnellauf-Abteilung. Angefangen hat alles auf der Krone. Für den nicht-Berlin-Kundigen: Die "Krone" ist der Kronprinzessinnenweg, ein 4 Kilometer langer, asphaltierter Weg entlang der AVUS (Autobahn A 100).

Da die "Krone" damals zu den wenigen autofreien Strecken in Berlin gehörte, traf man sich dort eben zum Skaten. Und dabei ging es immer recht dörflich zu. Man kennt sich sowieso oder kommt nach kurzer Zeit ins Gespräch über den letzten Wettkampf, man tauscht die günstigsten Rollen-Angebote oder anderen Skate-Tratsch aus. 1998 wurde dann daraus eine Gruppe von 10 - 15 Leuten, die einen Verein gründen wollten. Das wurde das SCC XSpeed Team Berlin - seit 2011 mit einem neuen Namen, neuem Trikot und neuem Logo: SCC Skating!

Heute zählt unser Verein über 200 Mitglieder. So sind wir, obwohl einer der jüngeren Speedskating-Vereine Deutschlands, einer der mitgliederstärksten. Wir bieten regelmäßiges, ganzjähriges Training in verschiedenen Gruppen an, wir organisieren Skate-Kurse sowie im Sommer das radioeins Rollfeld.

Nachwuchsarbeit ist wichtig - daher bieten wir ein umfangreiches Training für Kinder und Jugendliche an.

Bei uns hat jeder seinen Platz: Vom Freizeitskater bis zum Wettkampfskater mit Ambitionen auf den Deutschen Meister-, Europa- oder gar Weltmeistertitel sind alle im Verein vertreten und willkommen!

Wir sind Mitglied im Inline- und Rollsportverband Berlin e.V. und in der Deutschen Eisschnelllauf Gemeinschaft e.V. - DESG.

Erfolge

2010

1 Vize-Weltmeistertitel durch Jana Gegner (3000m Staffel Bahn)

1 Europameistertitel durch Jana Gegner (3000m Staffel Bahn)

2 Vize-Europameistertitel durch Jana Gegner (500m & 1000m Bahn)

1 Vize-Europameistertitel durch Jana Gegner (500m Straße)

2 EM Bronze durch Jana Gegner (200m Straße und 3000m Staffel Straße)

1 Deutsche Meistertitel durch Albrecht Döring (Marathon)

2 Deutsche Meistertitel durch Jana Gegner (500m & 3000m)

1 Deutsche Meitertitel durch Jakobine Wolf & Jana Gegner (5000m Staffel)

1 Deutscher Vizemeistertitel durch Sascha Hagemann (Marathon AK 30)

1 Deutscher Vizemeistertitel durch Victor Wilking (10.000m Punkte)

1 DM Bronze durch Jana Gegner (1000m)

1 DM Bronze durch Victor Wilking (15.000m Punkte/Ausscheidung)

1 DM Bronze durch Pia Powik (1500m Jugend)

1 DM Bronze durch Elio Cuncu, Giacomo Cuncu & Victor Wilking (3x1400m)

2009

1 Weltmeistertitel durch Jana Gegner (5000m-Staffel)

1 WM Bronze durch Jana Gegner (Marathon)

1 Europameistertitel durch Jana Gegner (3000m Staffel)

1 EM Bronze durch Jana Gegner (300m)

2 Deutsche Meistertitel

2 Deutsche Vizemeistertitel

5 DM Bronze

2008

1 WM Bronze durch Jana Gegner (3000m Staffel)

1 Europameistertitel durch Jana Gegner (5000m Staffel)

4 Deutsche Meistertitel

6 Deutsche Vizemeistertitel

6 DM Bronze

2007

1 Weltmeistertitel durch Stephanie Pipke (Marathon-AK 40)

3 Vize-Europameistertitel druch Jana Gegner(Staffel, 3000m Staffel & Marathon)

1 Vize-Europameistertitel durch Niclas Kleyling (3000m Staffel-Junioren)

1 Vize-Europameistertitel durch Stephanie Pipke (Marathon-AK 40)

2 EM Bronze durch Jana Gegner (Staffel & 500m)

6 Deutsche Meistertitel

12 Deutsche Vizemeistertitel

5 DM Bronze

2006

1 WM Bronze durch Jana Gegner (Marathon)

1 Vize-Weltmeistertitel durch Stephanie Pipke (Marathon-AK 30)

1 Europameistertitel durch Jana Gegner (10.000m Punkteausscheidg.)

2 Vize-Europameistertitel durch Jana Gegner (Staffeln)

1 Vize-Europameistertitel durch Stephanie Pipke (Marathon-AK 30)

1 EM Bronze durch Jana Gegner (Marathon)

9 Deutsche Meistertitel

6 Deutsche Vizemeistertitel

2 DM Bronze

2005

1 WM-Bronze durch Stephanie Pipke (Marathon-AK 30)

4 Deutsche Vize-Meistertitel

2 DM Bronze

2003

5 Deutsche Meistertitel

7 Deutsche Vize-Meistertitel

5 DM Bronze

2002

5 Deutsche Meistertitel

5 Deutsche Vize-Meistertitel

3 DM Bronze

 


Galerie