• Startseite
  • News
  • Aktuelles
  • Blog
  • Hockeyabteilung gewinnt Förderpreis für weibliche Nachwuchsförderung

Hockeyabteilung gewinnt Förderpreis für weibliche Nachwuchsförderung

  • Claudia Klatt

Die SCC-Hockeyabteilung hat den Förderpreis für weibliche Nachwuchsentwicklung gewonnen.

Aufgrund einer Nutzungsanalyse der Sportanlagen in Charlottenburg/Wilmersdorf war festgestellt worden, dass die Sportstätten vorwiegend von männlichen Sportlern genutzt werden.

Daraufhin wurde vom Bezirksamt eine Ausschreibung veranlasst mit dem Ziel, solche Vereine zu ehren, die sich auch in der Förderung von weiblichem Nachwuchs hervortun.

Dieser Preis wurde der Hockeyabteilung des SCC zuteil. Die Ehrung wurde in feierlichem Rahmen von der Beziksstadträtin für Jugend, Familie und Bildung, Heike Schmitt-Schmelz, vorgenommen.

www.scc-hockey.de